Accesskeys

Pilzschutz

Pilz im Wald

Pilzschutz ist kommunal geregelt

Im Kanton St.Gallen können Gemeinden durch Schutzverordnung das Sammeln von Pilzen auf dem Gemeindegebiet einschränken oder verbieten. Sie stützen sich auf die Verordnung über den Schutz wildwachsender Pflanzen und freilebender Tiere des Kantons St.Gallen. Nachstehend die wichtigsten Regelungen im Überblick. Es gelten die Bestimmungen der einzelnen Pilzschutzverordnungen.

 

Sie finden rechts in der Servicespalte "Merkblatt zum Download" eine Übersicht der geltenden Reglemente.