Accesskeys

Landschaft

Landschaft bei Hemberg

Kaum ein anderer Kanton der Schweiz weist eine so breite Vielfalt unterschiedlichster Landschaften auf: Liebliche Seenlandschaften am Boden- und Zürich-Obersee, schroffes Hochgebirge im Grenzgebiet zu den Bündner- und Glarneralpen, faszinierende Karstgebiete im Toggenburg und Alpstein, ausgedehnte Flusstäler und Moorflächen im Rheintal und Linthgebiet, voralpines Hügelland mit Wäldern und Weiden.

 

Rund ein Viertel der Kantonsfläche gilt gemäss Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung (BLN) als Landschaftsschutzgebiet.

Dazu kommen 10 Moorlandschaften von nationaler Bedeutung. Diese liegen hauptsächlich im Toggenburg.


Geologie

Moorlandschaft

Die Vielfalt der Landschaft hängt eng zusammen mit der interessanten Geologie in unserem Kanton. Verschiedenste Informationen über geologische Wanderwege, Geoführer, Museen, Geotope usw. finden Sie auf der Plattform Geosciences.

 

Der Kanton St.Gallen verfügt über ein neu erarbeitetes Geotopinventar.


Servicespalte

Tektonikarena Sardona

Schweizer Pärke